Agiles Produktmanagement und User-Experience (Ux)

Unternehmen entwickeln digitale Produkte meist im Zuge einer Digitalisierungsstrategie. Diese neuen digitalen Produkte sollen das bestehende Geschäftsmodell ergänzen oder neue Geschäftsfelder und Geschäftsmodelle für das Unternehmen ermöglichen. Wenn die letzten Jahre und Jahrzehnte einmal im Hinblick auf digitale Disruptionen analysiert werden, so tauchen schnell Unternehmen wie Apple (mit seinem iPhone), Uber, AirBnB oder Tesla auf.... Weiterlesen →

Das 3-Horizonte-Modell für die Digitalisierungsstrategie

Das 3-Horizonte–Modell von McKinsey zur Planung und Veranschaulichung einer Digitalisierungsstrategie Eine Digitalisierungsstrategie läuft immer in mehreren Phasen ab. Zunächst werden die „low hanging fruits“ identifiziert und umgesetzt. Danach die etwas umfangreicheren Projekte umgesetzt und letzten Endes neue Geschäftsmodelle entworfen. Das 3 Horizont-Modell bildet dies ab. Das 3 Horizont Modell Das 3 Horizont-Modell wurde erstmals 1999... Weiterlesen →

Der Einsatz des Kano-Modells in der Entwicklung digitaler Produkte

Bei der Planung und Entwicklung digitaler Produkte ist Vorsicht geboten, wenn es darum geht welchem Feature welcher Wert zugeteilt wird. Vielen Beteiligten ist zwar intuitiv bewusst, dass sich der Wert einiger Features von dem Wert anderer Features unterscheidet, sie können diese Unterschiede aber nur oft konkretisieren und artikulieren. Denn damit solch ein Sachverhalt artikuliert werden... Weiterlesen →

Stärken digitaler Produktentwicklung

Agilität, Modularität, Anpassungsfähigkeit, Vernetztheit Im Gegensatz zu Entwicklung mit physischen Materialen sind Softwareprodukte rein digital und virtuell. Dies bringt zahlreiche Vorteile in der Planung und Umsetzung von Softwareprodukten mit sich. Software ist anpassungsfähig, entgegen eines physischen Produkts können Software-Produkte dynamisch angepasst und erweitert werden. Fehler und Änderungen können leicht ausbessert und in Sekunden ausgeliefert werden.... Weiterlesen →

Innovation und digitale Produktentwicklung

Die Erstellung digitaler Produkte und Dienstleistungen ist ein Investment, welches sich lohnen muss. Nur ist es nicht so einfach dieses Investment zu sichern oder zu bewerten. Die Fragen, die Sie sich vor Beginn einer solchen Investition stellen sollten, sind folgende: Welches digitale Produkt sollte entwickelt werden? Woher wissen wir, dass das digitale Produkt auch Anklang... Weiterlesen →

Industrie 4.0 Beispiele

Industrie 4.0 ist ein großer Begriff. Unter Industrie 4.0 wird die vierte industrielle Revolution verstanden. Von einer Automatisierung ganzer Produktionsstrecken der dritten industriellen Revolution hin zur Vernetzung und Intelligenten Steuerung von Produktionsanlagen. Dabei lässt sich auch in der Produktion und der Losgröße eine Änderung erkennen. Durch den Einsatz von elektronisch automatisierten Produktionsanalagen konnten Produkte in... Weiterlesen →

Das digitale und agile Mindset für Manager

Was Sie als Manager an Mindset aufbauen und mitbringen müssen um für die digitale Transformation gewappnet zu sein. Vor einiger Zeit habe ich mit einem gestandenen Manager über Digitalisierung und agile Vorgehensmodelle gesprochen. Er ist in einem großen internationalen Konzern für die Abwicklung von Projekten zuständig und als Leiter des Project-Management-Office für alle Projektmanager verantwortlich.... Weiterlesen →

Das Manifest zur digitalen Transformation

Schaffung von Mehrwert durch neue digitale Produkte statt Digitalisierung alter Produkte Neue digitale Geschäftsmodelle statt alte digitalisierte und automatisierte Geschäftsprozesse User- und kundenzentrierte digitale Transformation statt unternehmenszentrierter Digitalisierung flache dynamische Organisation in Teams über stark hierarchische Aufbauorganisation agiles erarbeiten statt plangetriebenes abarbeiten ausprobieren über planen Selbstorganisiertes Arbeiten nach Zielen statt engmaschig geführten und reportingreichen delegieren... Weiterlesen →

Das Massensterben von Digitalisierungsprojekten

Nur jedes vierte Unternehmen erzielt signifikante Umsatzsteigerungen durch Digitalisierung. Viele Digitalisierungsprojekte scheitern und werden erfolglos beendet. In Mitteleuropa stellt sich eine Digitalisierungsdepression ein. Denn laut einer aktuellen Studie von Sopra Steria Consulting erzielt bislang nur jedes vierte Unternehmen durch Digitalisierungsprojekte merkbar mehr Umsatz.  Die Gründe dafür sind vielseitig. Bei der Befragung wurden 350 Führungskräfte und... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑